gegenüberliegende Kathete

gegenüberliegende Kathete
противолежащий катет

Немецко-русский математический словарь. 2013.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "gegenüberliegende Kathete" в других словарях:

  • Kathete — Ein rechtwinkliges Dreieck Als Kathete (aus dem griechischen káthetos, das Herabgelassene, Senkblei) wird jede der beiden kürzeren Seiten in einem rechtwinkligen Dreieck bezeichnet. Die Katheten sind also die beiden Seiten des rechtwinkligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Rechtwinkliges Dreieck — Dreieck mit dem rechten Winkel γ und der Ankathete und der Gegenkathete von α Ein rechtwinkliges Dreieck ist ein Dreieck mit einem rechten Winkel. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Ankathete — Ein rechtwinkliges Dreieck Als Kathete (aus dem griechischen káthetos, das Herabgelassene, Senkblei) wird jede der beiden kürzeren Seiten in einem rechtwinkligen Dreieck bezeichnet. Die Katheten sind also die beiden Seiten des rechtwinkligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Gegenkathete — Ein rechtwinkliges Dreieck Als Kathete (aus dem griechischen káthetos, das Herabgelassene, Senkblei) wird jede der beiden kürzeren Seiten in einem rechtwinkligen Dreieck bezeichnet. Die Katheten sind also die beiden Seiten des rechtwinkligen… …   Deutsch Wikipedia

  • Gegenkathete — Ge|gen|ka|the|te, die (Math.): einem der beiden spitzen Winkel eines rechtwinkligen Dreiecks gegenüberliegende Kathete. * * * Gegenkathete,   eine Seite im rechtwinkligen Dreieck (Katheten). * * * Ge|gen|ka|the|te, die (Geom.): die einem spitzen… …   Universal-Lexikon

  • Fläche des Dreiecks — Ein Dreieck mit üblichen Bezeichnungen und mit Umkreis, Inkreis und Teilen eines Ankreises Ein Dreieck ist ein Polygon und eine geometrische Figur. Es handelt sich innerhalb der euklidischen Geometrie um die einfachste Figur in der Ebene, die von …   Deutsch Wikipedia

  • Dreieck — mit seinen Ecken, Seiten und Winkeln sowie Umkreis, Inkreis und Teil eines Ankreises in der üblichen Form beschriftet Ein Dreieck (veraltet auch Triangel[1], lateinisch: triangulum) ist ein Polygon und eine geometrische Figur. Es handelt sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Sinus — (lat.), 1) jede gebogene, halbrunde Fläche od. Vertiefung; bes. 2) der Bausch der Toga (s.d.); 3) Meerbusen, Bucht, Bai. Ihre Namen erhielten sie von Vorgebirgen, Städten, Ländern, in u. bei denen sie lagen, z.B. S. Gallicus, Veneticus, Maliacus …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Trigonometrie — (griech., Dreiecksmessung), der Teil der Geometrie, der aus drei Stücken, die ein Dreieck vollständig bestimmen, die übrigen Stücke des Dreiecks berechnen lehrt. Als Hilfsmittel hierzu dienen die goniometrischen (trigonometrischen) Funktionen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dreieck [2] — Dreieck (Triangel), jede Figur, die aus drei Punkten (den Ecken) und aus drei diese Ecken paarweise verbindenden Linien (den Seiten) besteht. Nach der Beschaffenheit der Seiten redet man von geradlinigen und krummlinigen Dreiecken. Das… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hypotenuse — Hy|po|te|nu|se 〈f. 19; Geom.〉 die dem rechten Winkel gegenüberliegende Seite eines Dreiecks; →a. Kathete [<grch. hypo „unter“ + teinein „spannen, sich erstrecken“] * * * Hy|po|te|nu|se, die; , n [zu spätlat. hypotenusa < griech.… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»